www.beck-ipc.com
www.beck-ipc.comwww.beck-ipc.com  | ImprintImprint
FAQFAQ  | SearchSearch  |
RegisterRegister   |LoginLogin

RTC Stromverbrauch

Questions and discussions about the hardware of the IPC@CHIP® products SC1x5.

RTC Stromverbrauch

Postby Thomas Rebhan » 21.04.2017, 08:08

Hallo,

wie sind die Parameter für VBATT(Min) und IBATT spezifiziert?
Bei meinem Demoboard (H01) fiel die Batteriespannung über Nacht von 2,6V auf 1V ab.
Wird sich der hohe Stromverbrauch für den RTC bei einer neueren Revision noch reduzieren?

mfg
Thomas Rebhan

Re: RTC Stromverbrauch

Postby Thomas Kurth » 21.04.2017, 11:17

Hallo Herr Rebhan,

VBATT ist mit 2,4 .. 3,6 V und typisch 60 µA spezifiziert. Die Batterie auf dem DB150 ist nur zum Nachweis der Funktion gedacht.

Eine Reduktion des Stromverbrauchs ist leider nicht zu erwarten.
Thomas Kurth
Hardware Development
Beck IPC GmbH

Re: RTC Stromverbrauch

Postby Thomas Rebhan » 21.04.2017, 13:44

Hallo Herr Kurth,

bei meinem Demoboard habe ich 250 uA gemessen.
Woher kommt der Unterschied zu den typ. 60 uA?

mfg
Thomas Rebhan

Re: RTC Stromverbrauch

Postby Thomas Kurth » 21.04.2017, 14:15

Hallo Herr Rebhan,

Sie haben die Jumper für die Bootmode-Pins gesetzt, oder? Da diese auch an VBATT hängen fließt ein Strom in die Bootmode-Pins hinein. Dies ist bei späteren Boards nicht mehr der Fall, da hier die Bootmode pins durch die Fuses ersetzt werden. Wenn Sie den Jumper für den Bootmode-Pin abziehen, sollte der Stromverbrauch auch sinken.
Thomas Kurth
Hardware Development
Beck IPC GmbH

Return to SC1x5


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


cron